Aktuelles


Bürgermeisterwahl 2017 - „Wahlportal im Internet"
(uf) Anlässlich der Bürgermeister-Stichwahl am 22.10.2017 bieten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern wieder den Service, die Bürgermeisterwahl auf Smartphone, Tablet und PC mitzuverfolgen.
Zwischenergebnisse und das vorl. amtl. Endergebnis erfahren Sie unter
Wahlportal Bgm-Wahl 2017



Gemeinde sucht Bilanzbuchhalterin / Bilanzbuchhalter
(br) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Gemeinde für den Fachbereich Finanzen eine Bilanzbuchhalterin / einen Bilanzbuchhalter...
Ausführliche Info unter Stellenausschreibung



Bürgermeisterwahl - Stichwahl am 22. Oktober 2017
(hk) Auch anlässlich der Bürgermeisterstichwahl am 22.10.2017 bieten wir allen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern den Service, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl oder zur Wahl in einem anderen Wahllokal des Wahlkreises über das Internet zu beantragen. Dieser Service steht Ihnen ab sofort wieder zur Verfügung.
Sie müssen im Wählerverzeichnis unserer Gemeinde eingetragen sein. Darüber wurden Sie mit der Zusendung einer Wahlbenachrichtigung informiert. Hier finden Sie auch die notwendigen Informationen zum Wahlbezirk und der laufenden Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.
Für evtl. Rückfragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin im Wahlamt, Frau Kurz, selbstverständlich zur Verfügung.
 Heike Kurz      06257-933012     zum Wahlschein-Antrag



Bürgermeisterwahl 2017 - Vorläufiges Endergebnis vom 24. September
(uf) Anlässlich der Bürgermeisterwahl konnte sich keiner der drei Kandidaten im 1. Wahlgang durchsetzen. Die erforderliche Stichwahl wird am 22. Oktober 2017 stattfinden. Das vorläufige Endergebnis des 1. Wahlganges am erfahren Sie unter Wahlportal Bgm-Wahl 2017



Bundestagswahl 2017
(uf) Anlässlich der Bundestagswahl stellen wir Ihnen wieder an dieser Stelle die detaillierten Wahlergebnisse auf Wahlkreis- und Gemeindeebene zur Verfügung.
Vorläufige Endergebnisse



Änderung des Bebauungsplanes "Gewerbegebiet VI"
(us) Die Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 7. September 2017 zur maßvollen Erweiterung der baulichen Nutzungsmöglichkeiten innerhalb des Gewerbegebietes östlich der Berta-Benz-Straße den Aufstellungsbeschluss zur 1. Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet VI" gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) gefasst...
Weitere Info unter Amtliche Bekanntmachung



Jahresabschlüsse 2011 bis 2015
(us) Die Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 7. September 2017 die Jahresabschlüsse 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015 beschlossen und den Gemeindevorstand entlastet...
Weitere Info unter Amtliche Bekanntmachung



Traditioneller Grenzgang 2017
(He) Herrliches Wanderwetter bei angenehmen Temperaturen sorgte auch in diesem Jahr für ideale Grenzgang-Atmosphäre. Mehr als 200 Teilnehmer trafen sich am 19. Februar am Rathaus, um Bürgermeister Günter Martini beim traditionellen Grenzgang zu begleiten...
Weitere Info und Fotos unter Details



Neujahrsempfang 2017
(us) Rund 240 Bürgerinnen und Bürger trafen sich am 8. Januar zum traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde im Bürgerhaus, um in feierlicher Atmosphäre ins neue Jahr zu starten...
Weitere Info und Fotos unter Details



Schnelles Internet – Glasfaser-Ausbau bringt mehr Tempo für Bickenbach
(td) Wer gerne schnell im Internet unterwegs ist, kann sich doppelt freuen: Die Telekom baut das Netz in Bickenbach aus und erhöht zugleich das Tempo. Rund 3.500 Haushalte bekommen Ende März/Anfang April 2017 schnelles Internet. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s ...
Weitere Info unter Details



Kostenloses Internet in Bickenbach – Fünf Öffentliche Spottified WLAN Hotspots installiert
(uf) In Bickenbach kann man ab sofort über insgesamt 5 öffentliche WLAN Hotspots am Rathausplatz im Jagdschloss, Sportplatz, Bahnhof, Bürgerhaus sowie im Bereich Flüchtlingsunterkunft/Bauhof surfen. Bürger und Besucher unserer Gemeinde können nun direkt mit Smartphone, Notebook oder Tablet an den fünf zur Verfügung stehenden Hotspots kostenlos über Spottified ins World-Wide-Web einsteigen, ohne das eigene Datenvolumen zu belasten. Die öffentlichen WLAN Hotspots wurden von der Gemeinde Bickenbach in Zusammenarbeit mit der Firma Nethaerion UG mit Sitz in Wald-Michelbach installiert. Sie hat Spottified entwickelt und ist für die technische Umsetzung verantwortlich. Spottified betreibt u.a. auch in Zwingenberg, Heppenheim, Bürstadt und Fürth Hotsports. Die Anmeldung funktioniert denkbar einfach. Unter www.spottified.de muss man sich einmalig als Nutzer mit eMail-Adresse registrieren und schon kann es losgehen. Einmal angemeldet bedeutet übrigens überall automatischen Zugang zu Spottified Hotspots in Städten und Gemeinden per eingeschalteten WLAN. Noch Fragen? Unser zuständiger Mitarbeiter hilft Ihnen gerne weiter.
  Uwe Fleischmann
  06257 – 933014
Info-Flyer Spottified unter Details