AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
1
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
1

Fahndungserfolg Brandserie

17.10.2018

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und Polizeipräsidiums Südhessen

Einen großen Erfolg können Polizei und Staatsanwaltschaft nach drei Jahren akribischer Ermittlungsarbeit verzeichnen. Hinsichtlich der im September 2015 beginnenden und bis zum Juli 2016 andauernden Brandserie in Bickenbach konnten Beamte der Darmstädter Kriminalpolizei einen 21 Jahre alten Tatverdächtigen mit Wohnsitz in Thüringen ermitteln. Der Beschuldigte steht im Verdacht, für mindestens dreizehn Inbrandsetzungen unterschiedlicher Fahrzeuge in der Gemeinde Bickenbach verantwortlich zu sein. Durch mehrjährige intensive Ermittlungsarbeit, die unter anderem eine sorgfältige Spurensicherung an den jeweiligen Brandorten und dem Nachgehen von Hinweisen umfasste, ist es den Fahndern des Kommissariats 10 zusammen mit der Staatsanwaltschaft gelungen, auf die Spur des Beschuldigten zu kommen. Letztmalig fiel der Tatverdächtige im Zusammenhang mit einem beschädigten Autoanhänger auf, der im Bereich der ortsansässigen Tankstelle im Mai des letzten Jahres in Flammen aufging. In diesem Kontext und aufgrund vorliegender Erkenntnisse hatte die Staatsanwaltschaft Darmstadt beim Amtsgericht einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des 21-Jährigen beantragt, der in der vergangenen Woche vollstreckt wurde. Der Mann wurde in seiner Wohnung angetroffen und legte gegenüber den Polizisten ein umfangreiches Geständnis ab.


https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4090036



Kontakt


Gemeindeverwaltung Bickenbach
Darmstädter Str. 7
64404 Bickenbach

06257 – 93 30 0
 06257 – 93 30 18
info@bickenbach-bergstrasse.de

Öffnungszeiten Rathaus


Montag bis Freitag
8:30 - 12:00 Uhr

Mittwoch
13:30 - 18:00 Uhr

Social Media