AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
1
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
1

Keine Erleichterung bei den Inzidenzen

28.10.2020

Bundesweite Regelungen - Umsetzung ab Montag

Liebe Bickenbacherinnen und Bickenbacher,

der Weg ist klar. Nur durch die klare Reduzierung von Kontakten können wir die Zahlen unter die für die Gesundheitsämter magische Inzidenz von 50 drücken.

Jeder ist gefragt!

Jeder muss sein Handeln überdenken!

Die vereinbarten Maßnahmen, die am 2.11.2020 in Kraft treten, in einer Zusammenfassung des Hessischen Rundfunk:

„Ab kommenden Montag, 2. November, und vorerst bis Monatsende, sollen bundesweit neue Corona-Maßnahmen gelten. Darauf haben sich Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidentinnen und Minsterpräsidenten angesichts steigender Infektionszahlen in der heutigen Videokonferenz geeinigt. Was bisher bekannt ist (Details folgen in den kommenden Tagen):

Kontakte: Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist ab sofort nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes jedoch in jedem Falle maximal mit 10 Personen gestattet.

Wichtigste Maßnahme in der kommenden Zeit wird es sein, Abstand zu halten und Kontakte zu verringern. Die Bürgerinnen und Bürger werden angehalten, die Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.

Gastronomie: Restaurants, Bars, Clubs, Diskotheken und Kneipen werden geschlossen. Erlaubt ist weiter die Lieferung und Abholung von Essen für den Verzehr zu Hause. Auch Kantinen dürfen öffnen.

Freizeit: Freizeiteinrichtungen werden geschlossen. Dazu gehören etwa Theater, Opern, Konzerthäuser, Messen, Kinos, Freizeitparks und Spielhallen.

Tourismus: Übernachtungsangebote im Inland sollen im November verboten sein. Sie dürften nur noch für notwendige Zwecke wie zwingende Dienstreisen gemacht werden. Für Unternehmen, die schließen müssen, plant der Bund milliardenschwere Nothilfen ein.

Sport: Fitnessstudios, Schwimm- und Spaßbäder werden geschlossen. Der Amateursportbetrieb wird eingestellt, Vereine dürfen also nicht mehr trainieren. Individualsport, also etwa alleine joggen gehen, ist weiter erlaubt. Profisport wie die Fußball-Bundesliga ist nur ohne Zuschauer zugelassen.

Dienstleistungen: Kosmetikstudios, Massagepraxen und Tattoo-Studios werden geschlossen, weil hier der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Medizinisch notwendige Behandlungen etwa beim Physiotherapeuten sind weiter möglich. Auch Friseure bleiben geöffnet.

Supermärkte: Der Einzelhandel bleibt geöffnet - es gibt aber Vorschriften, wie viele Kunden gleichzeitig im Laden sein dürfen.

Schulen und Kitas: Schulen und Kindergärten bleiben offen.

Quelle: Hessenschau online“

Die Maßnahmen, die wir als Verwaltung in Bickenbach treffen, werden morgen beraten. Die Verordnungslage für Hessen müssen wir ebenfalls abwarten.

Der Landkreis hat die aktuellen Gesamtzahlen aufbereitet:

Bickenbach ist im Vergleich zu letztem Freitag von 27 auf 31 gestiegen.

Fallzahlen für den Landkreis Darmstadt-Dieburg (Stand 18.00, 28.10.2020)

Bestätigte Fälle                                                                                  1380 (+64)

Todesfälle im 
Zusammenhang mit COVID-19            23

7-Tages-Inzidenz                                                                          120

Gesund                                                                                                                     779

Akut Erkrankte                                                                                   601

Das KKH in Jugenheim ist weiter Covid-frei. In Groß-Umstadt haben wir zurzeit 26 Patienten mit positivem Test. Kein Patient ist momentan auf der Intensivstation.

(Quelle Landkreis Darmstadt-Dieburg)

Fallzahlen in Hessen & Deutschland

In Hessen gibt es insgesamt 35.688 Fälle (+1.488), verstorben sind 629 (+12).  In Deutschland gibt es 464.239 (+14.964) Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind, davon sind 10.183 (+85) verstorben. Stand: 28. Oktober. Quelle: Bulletin HMSI

Bei der Datenerhebung des HMSI und des RKI kam es zu Problemen, weswegen beide für den LaDaDi +0 melden. Demzufolge kommt es zu Abweichungen bei den heutigen Fallzahlen.

Schützen Sie sich und andere! Schränken Sie die physischen Treffen mit anderen ohne Schutzmaßnahmen ein.

Besonnen schaffen wir die Pandemie!

Ihr Markus Hennemann

Bürgermeister

Zahlen pro Ort Stand 28.10.2020

Kontakt


Gemeindeverwaltung Bickenbach
Darmstädter Str. 7
64404 Bickenbach

06257 – 93 30 0
 06257 – 93 30 18
info@bickenbach-bergstrasse.de

Öffnungszeiten Rathaus


Montag  bis Freitag  8.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch zusätzlich 13.30 - 18.00 Uhr

Social Media